Freibord


Freibord
m
1. надводная часть борта
2. возвышение верха сооружения над уровнем воды; запас над уровнем воды

Deutsch-Russische Wörterbuch für Wasserwirtschaft.

Смотреть что такое "Freibord" в других словарях:

  • Freibord — Freibord, im Schiffbau, die Höhe des Oberdecks an der Bordwand mittschiffs über der Wasserlinie; die Freibordhöhe gibt dann die Lage der Maximalladewasserlinie – Tiefladelinie – an. Für Kriegsschiffe richtet sich der Freibord nach dem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Freibord — Freibord, die Höhe der Oberkante des Decks über Wasser, mittschiffs gemessen, ist meist ein Drittel der Raumtiefe (von Oberkante des Decks bis zur Oberkante des Kiels) des Schiffskörpers. Vom F. ist die Sicherheit des Schiffes abhängig, weshalb… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Freibord — Freibord, der senkrechte Abstand der Tiefladelinie (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Freibord — Die Bezeichnung Freibord wird verwendet: im Schiffbau, siehe Schiffsmaße in der Wasserwirtschaft, siehe Freibord (Wasserwirtschaft) Freibord (Zeitschrift) ist der Titel einer österreichischen Literaturzeitschrift und Edition Der Verein Freibord e …   Deutsch Wikipedia

  • Freibord — Frei|bord 〈m. 1〉 über dem Wasserspiegel liegender Teil des Schiffsbords * * * Freibord,   der senkrechte Abstand zwischen Schwimmwasserlinie und oberstem Deck (Freiborddeck) eines Seeschiffs. Um einen ausreichenden Restauftrieb und somit die… …   Universal-Lexikon

  • Freibord — Abstand zwischen Schwimmwasserlinie und oberstem Deck (Freiborddeck) von Seeschiffen …   Maritimes Wörterbuch

  • Freibord — Frei|bord (Höhe des Schiffskörpers über der Wasserlinie) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Freibord (Zeitschrift) — Freibord. Zeitschrift für Literatur und Kunst Beschreibung österreichische Literaturzeitschrift Verlag Ed. Freibord, Wien Erstausgabe 1976 …   Deutsch Wikipedia

  • Freibord (Wasserwirtschaft) — Der Freibord bezeichnet in der Wasserwirtschaft den Abstand zwischen einem Wasserspiegel und einer höher liegenden Kante eines Bauwerkes, meistens die Oberkante eines Dammes oder Ufers. Im Schiffbau ist der Freibord die Höhe der Bordwand über dem …   Deutsch Wikipedia

  • Freibord (Wasserbau) — vertikaler Abstand zwischen der Krone und dem höchsten Stauziel …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Internationales Freibord-Übereinkommen — Das Internationale Freibord Übereinkommen (englisch: International Convention on Load Lines) ist eine UN Konvention, die die Grundsätze des Freibords bei Handelsschiffen sowie die Anbringung der Lademarke regelt. Einzelheiten Die Wurzeln des… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.